Home  |  Suche  |  Kontakt  |  Impressum  |  AGB
de en      Login
Elliott Wave
Historische Analysen
Lebenslauf
News vom Elliottwaver
In den Medien
Hätten Sie es gewusst...?
EW Premium Depot
Unser Leitbild
Mehr zum Elliott-Wave-Prinzip
ANALYSEN
News - Aktuelles
News Intern
Shop
Elliott Wave BUCH

Hauptnavigation
Newsletter
 
 
 Newsletter abonnieren    Abo einstellen
Events - Oktober
MDMDFSS
            1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31          
  Mehr Events
Das Elliott Wellen Buch

Die zweite Auflage ist

ab jetzt verfügbar.


Hätten Sie es gewusst...?

 

Heatball

gerade gelesen ...

wie wir ja alle wissen kann man seit dem 1.oktober keine 60W und 100W glühbirnen kaufen, die schweiz hat mit der eu gleich gezogen und den verkauf verboten, es sollen ja nur noch sparlampen zum einsatz kommen

jetzt hat ein findiger unternehmer aus deutschland etwas neues im angebot, den sogenannten heatball ... dieser passt in den sockel der alten glühbirnen, ist als elektrische heizung ausgewiesen, mit einem wirkungsgrad von 95% erfüllt er sogar die anforderungen der energieeffizienzkategorie "A" (besonders umweltfreundlich), allerdings muss man damit leben, das die restlichen 5% die dem wirkungsgrad abgehen, in form von licht abgegeben werden ...

http://heatball.de


Druckversion

Wie unser Geld wirklich entsteht

…, dass das von den Regierungen ausgestellte Geld nicht einmal 5 % der Geldmenge ausmacht? Mehr als 95 % der heutigen Geldmenge wurde erschaffen, indem einfach jemand einen Kredit bei einer Bank aufnahm.

Eine Unterschrift auf einem Kreditvertrag schafft neues Geld? Unvorstellbar – Unglaublich?

Sie werden überrascht sein, wie einfach und schnell legal aus einer einmaligen Einlage von nur 1.111,12 $ ein Kreditvolumen von nahezu 100.000,00 $ entsteht.

Sehen Sie dieses Video und Sie werden ein wenig besser verstehen, wer das Geld und damit uns alle kontrolliert. Warum der Staat, die Konzerne, der Mittelstand und der kleine Bürger hoch verschuldet sind.

Ein Szenario, dass kaum erschreckender sein kann. Ein Szenario, in dem die Banken Gelder verleihen, die sie gar nicht besitzen…

Druckversion

Copyright 2005 by elliottwaver.de

Powered by Website Planet