Home  |  Suche  |  Kontakt  |  Impressum  |  AGB
de en      Login
Elliott Wave
Historische Analysen
Lebenslauf
News vom Elliottwaver
In den Medien
Hätten Sie es gewusst...?
EW Premium Depot
Unser Leitbild
Mehr zum Elliott-Wave-Prinzip
ANALYSEN
DAX / NASDAQ tägl. Januar
DAX / NASDAQ tägl. November
EUR/USD tägl. November
EUR/JPY tägl. November
Dow Jones tägl. November
DAX / NASDAQ tägl. Oktober
EUR/USD tägl. Oktober
EUR/JPY tägl. Oktober
Dow Jones tägl. Oktober
EUR/USD tägl. September
EUR/JPY tägl. September
Dow Jones tägl. September
News - Aktuelles
News Intern
Shop
Elliott Wave BUCH

Hauptnavigation
Newsletter
 
 
 Newsletter abonnieren    Abo einstellen
Events - März
MDMDFSS
    1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31    
  Mehr Events
Das Elliott Wellen Buch

Die zweite Auflage ist

ab jetzt verfügbar.



Allgemeine Geschäftsbedingungen
  

Sind AGB`s notwendig?

Die Regeln sollen dazu beitragen, eine erfolgreiche Geschäftsbeziehung zum Nutzen beider Parteien aufzubauen und vor Missverständnissen schützen.

Vertragspartei Rüdiger Maaß, (elliottwaver.de)

Rüdiger Maaß ist ein unabhängiger Herausgeber, der im Internet die Finanzinformationsplattform Elliottwaver.de betreibt. (wird im Folgenden als Herausgeber bezeichnet)

 

Reichweite der Nutzungsrechte.

Der Nutzer erhält bis zum Ablauf seines Abonnements entgeltlichen Zugriff auf das Angebot  von “elliottwaver.de” in uneingeschränkter Funktionalität. Es wird darauf hingewiesen, daß der Herausgeber  eine ständige Verfügbarkeit des Dienstes gegenüber dem Nutzer nicht garantiert. Die Informationen bleiben in jedem Fall Eigentum von den Herausgeber.

 

Haftungsausschluss.

Die in den Websites der elliottwaver.de enthaltenen oder durch sie - auch über Hyper-Text oder andere Verbindungen (Links) zu fremden Internetbereichen oder Websites - zur Verfügung gestellten oder zugänglich gemachten Daten, Studien, Kommentare, Einschätzungen, Meinungen, Darstellungen und sonstigen Informationen stellen keine Anlageberatung dar. Sie dienen ausschließlich dem Zweck, den Nutzer bei seiner selbständigen Anlageentscheidung zu unterstützen. Der Herausgeber übernimmt keine Garantie für die Richtigkeit oder Vollständigkeit dieser Informationen und Angaben. Keine Aussage in den auf den Websites des Herausgebers  zugänglich gemachten Informationen darf als solche Garantie verstanden werden, sofern nicht ausdrücklich etwas anderes bestimmt ist.

Die auf den Websites des Herausgebers zum Ausdruck gebrachten Meinungen und Einschätzungen können sich ohne vorherige Ankündigung ändern. Weder der Herausgeber noch die jeweiligen Datenlieferanten übernehmen irgendeine Art von Haftung für die Verwendung dieser Informationen oder deren Inhalt. Der Herausgeber übernimmt keine Verantwortung für den Inhalt von Websites, auf welche durch die Website des Herausgebers aufmerksam gemacht wird, z.B. durch Links.

Die auf den Websites des Herausgebers enthaltenen Informationen beruhen auf Quellen, die der Herausgeber für zuverlässig hält. Dennoch ist die Haftung für Vermögensschäden, die aus der Heranziehung der Informationen für die eigene Anlageentscheidung des Nutzers möglicherweise resultieren können, kategorisch ausgeschlossen. Der Herausgeber weist darauf hin, dass Aktien und Wertpapiere, insbesondere auch Optionsscheininvestments, grundsätzlich mit Risiko verbunden sind. Der Nutzer sollte sich daher vor jeder Anlageentscheidung grundsätzlich eingehend persönlich beraten lassen, insbesondere im Hinblick auf seine individuelle Vermögens- und Anlagesituation.

 

Datenschutz.

Sämtliche von Ihnen dem Herausgeber mitgeteilten personenbezogenen Daten werden absolut vertraulich behandelt. Ihre personenbezogenen Angaben werden nicht an Dritte weitergegeben.

 

Nutzungsrechte

Nach  Eingang des  Beitrages auf das Konto des Herausgebers gehen die Nutzungsrechte der paßwortgeschützten Bereiche auf Abonnenten über.  Die Nutzungsrechte sind an seine Person gebunden nicht übertragbar. Wiedergabe, Weitervertrieb und Weiterübertragung jeglicher erhaltener Informationen ist untersagt, es sei denn, die schriftliche Erlaubnis des Herausgebers liegt vor. Die Informationen im paßwortgeschützen Bereich sind Eigentum von Rüdiger Maaß.

 

Ende des Abonnements.

Das Abonnement endet, wenn der Benutzer 20 Tage vor Ablauf des Bezugszeitraumes kündigt oder verlängert sich stillschweigend um die gebuchte Laufzeit, es sei denn der Nutzer wünscht eine geänderte Frist.

 

Probemonat.

Der Probemonat endet automatisch zum Ende es gebuchten Zeitraumes und bedarf keiner Kündigung. Dem Benutzer wird eine einmalige Verlängerung zu den Konditionen des Probemonats gewährt.

 

Aktualisierung.

Der Herausgeber bemüht sich, die Seite täglich zu aktualisieren. Sollte die Seite an drei aufeinander folgenden Börsentagen (Ausnahme Urlaub) nicht aktualisiert werden, verlängert sich der Abonnementzeitraum um die Fehltage. Ein außerordentliches Kündigungsrecht besteht aus diesem Grund jedoch nicht.

Der Herausgeber behält sich das Recht vor, den Vertrag jederzeit zu beenden falls beschlossen wird, den Service generell einzustellen. Zuviel gezahlte Beträge werden in diesem Fall zeitanteilig zurückgezahlt.

Der vereinbarte Beitrag wird mit Absendung des Antragsformulars in vollem Umfang zur Zahlung fällig.

Der Herausgeber behält sich jederzeit ohne Einschränkung das Recht vor, die Einhaltung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unter Verwendung aller geeigneten und zumutbaren Mittel nachzuprüfen.

Auch wenn das Elliott Wave Prinzip in der Vergangenheit zuverlässige und profitable Ergebnisse geliefert hat, ist dies keine Gewährleistung für eine entsprechende Ergebnisentwicklung in der Zukunft.

Bei offenen Rechnungen behält sich der Herausgeber vor, den Zugang bis zur Klärung zu sperren.

 

Urlaub und Krankheit.

Die Abo Gebühren beinhalten 5 Wochen Jahresurlaub. Dieser Urlaub wird zum großen Teil während der Sommerferien stattfinden. Krankheit oder andere persönliche Gründe können eine Aktualisierung der Inhalte verhindern, insbesondere, wenn keine Vertretungsregelung getroffen werden kann.

Studenten, Schüler und Auszubildende erhalten 15 % Rabatt gegen Zusendung eines Nachweises an Rüdiger Maaß, Schulberg 14, 24879 Idstedt.

 

Zugangskennung.

Benutzername und Kennwort werden nach Eingang der Zahlung per E-Mail übermittelt bzw. bestätigt und sind nicht übertragbar.

 

Gerichtsstand

Auf alle Rechtsbeziehungen zum Herausgeber findet ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung. Nebenabreden und Abweichungen der Geschäftsbedingungen bedürfender schriftlichen Bestätigung des Herausgebers. Sollten einzelne Bestimmungen dieser Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise nicht rechtswirksam sein, so wird hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt.

Gerichtsstand: Schleswig

 

Gewerbliche Nutzung

Die gewerbliche Nutzung, der paßwortgeschützten Informationen ist vom Herausgeber gewünscht. Zu diesem Zweck müssen Einzelverträge abgeschlossen werden. Die gewerbliche Nutzung zum Privattarif ist nicht erlaubt. Für den daraus entstehenden Schaden haftet der gewerbliche Nutzer in vollem Umfang.

 

Zahlungen:

Überweisen Sie den vereinbarten Betrag auf das Konto:

 

Rüdiger Maaß, Börsenanalyse, Schulberg 14, 24879 Idstedt, 

 

                   Nord- Ostsee Sparkasse, Konto Nr. 121 167 167, Bankleitzahl 21750000

                   IBAN  DE12 2175 0000 0121 1671 67

                   BIC  NOLADE21NOS

 

Zusendung von Schecks auf Euro lautend. (bei Schecks, die auf ein ausländisches Konto ausgestellt sind, entstehen zusätzliche Bankgebühren von Euro 10,-- pro Scheck)

Bei Zahlungen in Bar (nur in Euro per Brief) trägt der Abonnent die Beweislast für den Eingang des Betrages.

 

Stand: Lürschau, den 23. Juli 2004

Geändert: Idstedt, den 17.02.2016